Vier Kommunen, eine Region

Das obere Volmetal mit den Kommunen Meinerzhagen, Kierspe, Halver und Schalksmühle hat sich zum Ziel gesetzt, über ein Regionales Integriertes Entwicklungs- und Handlungskonzept (RIEHK), das 2011 erstellt wurde, wie auch über eine Regionale Entwicklungsstrategie (RES) aus dem Jahr 2015 eine gemeinsame, nachhaltige Entwicklung anzustreben und in den kommenden Jahren zu verfolgen.

Die Region ist „nah dran – und trotzdem weit weg“. Das betrifft die Infrastruktur mit der Autobahn 45 und der Eisenbahn, die sie nurmehr an den Rändern erreicht, die Lage zu den Ballungsräumen (Ruhrgebiet, Rheinschiene, Rhein-Main), aber auch das Bewusstsein der Bevölkerung. Ein positives Image und einen vertretbaren Bekannt- heitsgrad kann der Raum Oben an der Volme nicht aufweisen. Dabei besitzt die Region nicht nur eindrucksvolle Landschaftsräume, die sie besonders zur Naherholung prädestinieren, sondern sie ist eine Wiege der Eisenindustrie mit vielen herausragenden baulichen Zeugen. Trotz des gewaltigen Strukturwandels sind in der Region auch heute noch viele innovative Betriebe der Metallindustrie, des Maschinenbaus und der Elektrotechnik tätig. Die vier Kommunen bieten ein anerkennenswert umfassendes Angebot an Schulen und Kindertagesstätten an. Der demografische Wandel schlägt jedoch durch. Die Bevölkerung nimmt (zum Teil gravierend) ab, sie wird erheblich älter, die Region verzeichnet deutlich mehr Fort- als Zuzüge, die Personenzahl mit Migrationshintergrund nimmt anteilig zu usw. Die Auslastung der sozialen Infrastruktur und der Schulen wird geringer, die Probleme werden dagegen größer.

Deutlich wird, die isolierte Behandlung von Einzelsymptomen löst die umfassende Problemlage, in der sich die Region befindet, nicht. Notwendig ist ein integrierter Ansatz, der möglichst viele Handlungsfelder parallel bearbeitet und miteinander verknüpft. Gelingt dies, werden sich die positiven Tendenzen gegenseitig befruchten und einen aktiven Entwicklungsprozess auslösen. Können die Bevölkerung, die Wirtschaft und auch fernere Verbündete mitgenommen werden, wird ein Aufbruch initiiert und verstetigt.

Kurzum: Vier Kommunen, eine Region, mit umfassendem Potenzial, das eine Aktivierung erfordert – es besteht dringender Handlungsbedarf.