Balkon zum Sauerland

Balkon zum Sauerland

Beiträge zum Projekt

Steigern Sie die Attraktivität der Stadt Halver

Rund um die Meinhardus-Schanzen in Meinerzhagen soll auf einem großflächigen Gelände ein modernes Freizeit-, Event- und Aktivzentrum entstehen, das das Portal zum »Sauerland Höhenflug« bildet – »Balkon zum Sauerland«. Die Schanzen sollen mit Aufzug und Aussichtsplattform sowie einer Illumination eine Landmarke besonderer Qualität werden.

Balkon zum Sauerland: die Meinhardus-Schanzen und ihr Umfeld Entwicklung des Standorts „Meinhardus-Schanzen“ als Portal zum Sauerland-Höhenflug

Rund um die Meinhardus-Schanzen als Mittelpunkt und weithin sichtbare Landmarke soll auf einem großflächigen Gelände ein modernes Freizeit-, Event- und Aktivzentrum entstehen, das das Portal zum „Sauerland Höhenflug“ bildet. Es wurde in der Vergangenheit bereits touristisch genutzt, aber seine Potenziale nicht ausreichend aktiviert und gestaltet. Für den Ausflugs-, Wander- und Freizeittourismus eröffnet sich mit dem Ausbau eine neue Perspektive, die touristische Tradition von vor 40 Jahren im Volmetal wieder aufleben zu lassen. Durch das Projekt „Balkon zum Sauerland“ soll die Attraktivität Südwestfalens, des Sauerlands und besonders des Volmetals als touristisches Ziel, aber auch als Wohn- und Wirtschaftsstandort mit hoher Lebensqualität nachhaltig weiterentwickelt und aufgewertet werden. Der „Balkon zum Sauerland“ wird neben einer touristischen Attraktion ein weiterer Baustein in der Region für mehr Lebens- und Freizeitqualität sein.

Ausbau der Meinhardus-Schanzen zum „Balkon zum Sauerland“

Ein touristisches Zentrum mit einem anspruchsvollen Angebot, das im Laufe eines Jahres zigtausend Menschen anzieht, ist auch Imageträger für die Region. Das Sauerland hat zwar zahlreiche, im In- und Ausland bekannte Ferienorte und attraktive Einzelangebote, aber es fehlen vor allem im Bereich des Märkischen Kreises nach wie vor die herausragenden „Leuchttürme“. Mit der Burg Altena und dem Burgaufzug dürfte hier ein erster wichtiger Schritt getan sein. Ein weiterer ist der Ausbau der Meinhardus-Schanzen in Meinerzhagen zum „Balkon zum Sauerland“. Der „Balkon zum Sauerland“ soll ein gemeinschaftlich getragenes Highlight mit touristischer Breitenwirkung werden. Hier ist der Standort für das Portal zum Sauerland-Höhenflug. Die Schanzen sollen mit Aufzug und Aussichtsplattform sowie einer Illumination eine Landmarke besonderer Qualität werden.