Natur

Offener Lehrgang für Wegemarkierung ein voller Erfolg

Offener Lehrgang für Wegemarkierung ein voller Erfolg

Am vergangenen Samstag, den 17.11.2018, fand in Schalksmühle-Dahlerbrück im Vereinsheim der SGV-Abteilung Dahlerbrück ein Lehrgang / Workshop zur Ausbildung als Wegemarkierer im Rahmen der vom SGV gezeichneten Wanderwege vor Ort statt.

20 Frauen und Männer unterschiedlichsten Alter haben sich, nach Einladung von “Oben an der Volme” und dem SGV-Hauptverein aus Arnsberg, hier zusammengefunden, um als Wegemarkierer entweder aus- und fortgebildet zu werden. Das Besondere an diesem Workshop war nun, dass nicht nur SGV-Mitglieder die Möglichkeit zu der entsprechenden Ausbildung hatten, sondern auch jeder Bürger mit entsprechendem Interesse hier als freiwilliger Wegemarkierer ausgebildet wurde und das auch noch völlig kostenfrei. So können diese freiwilligen Wegemarkierer in Zukunft den SGV vor Ort – nach Ab- und Rücksprache – entsprechend unterstützen und sorgen somit für eine gut markierte Wanderinfrastruktur vor Ort.

Der kurzweilige Vormittag beschäftigte sich hauptsächlich mit den theoretischen Rahmenbedingungen rund um das Wegezeichnen, ehe es am Nachmittag raus auf die Wanderwege ging und das Gelernte direkt in die Tat umgesetzt wurde.

Eine tolle  Veranstaltung, welche zu einer langlebigen touristischen Wanderinfrastruktur vor Ort beiträgt, dank des Engagements der lokalen Bevölkerung.

Fotos: Oben an der Volme / Ralf Thebrath

SGV_Workshop_Wegemarkierung_11_18 (7) SGV_Workshop_Wegemarkierung_11_18 (3)