Ballettaufführung

Als Philea eines schönen Herbsttages den Dachboden bestieg, fand sie zwischen Kartons und Kisten einen alten Koffer. Es dauerte nicht lange und schon war sie fasziniert von den Dingen, die er enthielt:  alte venezianische Masken, ein Dahla-Pferd aus Schweden, einen spanischen Fächer und ein altes Reisetagebuch, mit vielen Erinnerungen und Abendteuern von Phileas Großmutter. Da fasste Philea sich ein Herz und sammelte all ihren Mut, um auf die Reise zu gehen.

Einmal rund um die Welt.