"Markt der schönen Dinge"

Erstmalig öffnen sich die Tore von Gut Haarbecke
zum Pfingstfest für den „Markt der schönen Dinge“:

Ca. neunzig Kunsthandwerker aus ganz Deutschland präsentieren ihre Kreativität im heimeligen Ambiente des Gutshofes am „Rande des Bergischen Landes“.

Die Tageskarte kostet 5,00 €, Kinder zahlen keinen Eintritt. Es stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Mehr Infos beim Veranstalter:
http://www.kunsthandwerkermarkt-lindlar.de