Ausstellung: Halver - Heimat?

Eine der ersten Ausstellungen in der frisch sanierten Villa Wippermann - dem neuen Heimatmuseum in Halver. Bemerkenswert insofern: hatten es doch Halver und Jana Eilhardt, hinsichtlich des „Heimisch-werden“ nicht so einfach miteinander. Nun lebt sie hier schon seit 24 Jahren und betreibt eine kleine Druckwerkstatt in der Stadt.

Die Ausstellung illustriert hintersinnig und humorvoll das Thema Heimat im Allgemeinen und Halver im Speziellen. Eine Hommage an die kleine Stadt, die unser Zuhause ist.