Leben

Fußgängerbrücke am Bahnhof für die Nutzung freigegeben – Ab sofort sichere Stadttteilverbindung für Bürger und Schüler

Fußgängerbrücke am Bahnhof für die Nutzung freigegeben – Ab sofort sichere Stadttteilverbindung für Bürger und Schüler

Meinerzhagen. Die Fußgängerbrücke am Bahnhof wurde am 17. November für die Nutzung freigegeben. Damit ist es jetzt möglich, vom ZOB zur Weststrasse und auch zu den P + R-Parkplätzen zu gelangen. Für die Schüler des Gymnasiums am Bamberg steht ab sofort ein sicherer Fußweg zum ZOB bereit. Die Ampelanlage an der Weststrasse ist freigeschaltet, so dass der Schulbus jetzt nicht mehr bis zum Gymnasium fährt, sondern nur noch am ZOB hält, der gleichzeitig Endstation ist.

Der Zugang von der Brücke auf den Mittelbahnsteig bleibt bis aus weiteres gesperrt. Es gibt sicherheitsrelevante Bedenken hinsichtlich der Tritthöhe der Stufen, die durch den verantwortlichen Stahlbauer zeitnah beseitigt werden sollen. Bis zur Freigabe dieses Zuganges weisen Schilder die Passanten rechtzeitig darauf hin, auch weiterhin den Behelfsbahnsteig zu nutzen